Schon gewusst?

Bezeichnet die Tieftemperatur in Grad Celsius, wo das Öl gerade noch fließt. Das „Stocken“ eines Öles wird durch die Kristallisation der im Grundöl vorhandenen Paraffine bei tiefen Temperaturen bestimmt. Tiefere Werte erhält man durch Zugabe von Fließverbesserern.

Oxidation ///

Bei der Ölalterung bilden sich Säuren sowie lack-, harz- und schlammartige Ablagerungen, die größtenteils ölunlöslich sind, wie z.B. Ölkohle. Alterungsschutzstoffe können auf drei Arten wirken:

  • Radikalfänger (primäre Alterungsschutzstoffe)
  • Peroxidzersetzer (sekundäre Alterungsschutzstoffe)
  • Passivatoren / Metall-Ionen Desaktivatoren

Weitere News x